Schulsäcke, Etui, Schreib- und Farbschtifte sammeln…

Print Friendly, PDF & Email

Unterstütze Kinder mit einem Schulsack – wir als Team sorgen für die Verteilung!

Wo Armut herrscht, da geben die Menschen ihr Geld zuerst für Nahrungsmittel aus. Wenn dann noch etwas übrig ist, kaufen sie Kleidung oder Medizin. Wenn Familien wenig oder kein Geld haben, gibt das häufig Stress. Für die Schulausstattung der Kinder bleibt kein Geld übrig, somit kann sich nicht jede Familie Schulmaterial für ihre Kinder leisten. Die Kinder wachsen als Analphabeten auf und haben wenig Hoffnung, dass sich ihr Leben jemals ändern wird.

Schulanfänger fiebern meist ihrem ersten eigenen schönen Schulsack entgegen. Gerade die Erstausrüstung mit Schulsack, Etui, Mäppchen, Schreib- und Farbstiften, Heften und Anderem kann schnell sehr teuer werden. Zu teuer für Familien! Und genau diesen Kindern wollen wir besonders helfen und bitten dich darum um deine Unterstützung.

Auf dem Weg in den Orient besuchen wir Schulen, Kinderheime und Waisenhäuser und bringen gebrauchte oder neue Schulsäcke, Etui, Schreib- und Farbstifte sowie Hefte direkt selber vor Ort.

„Wichtig ist, dass die gespendeten Schulmaterialien gut erhalten und funktionsfähig sind.“

Also, wenn du einen Schulsack, Etui, Schreib- und Farbstifte, Hefte und anderes hast, was in einen Schulsack gehört, dann melde dich bei uns unter:

info@judogoesorient.ch

oder

079 586 72 01

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.