Ein Rallye – Auto ist schon bereit

In den vergangenen Monaten und Wochen haben wir uns intensiv mit der technischen Vorbereitung der drei BMW’s bis hin zur Motorfahrzeugkontrolle (MFK) beschäftigt. Es wurde geschraubt, Bremsen revidiert, Ölverlust an Motoren, Rost behoben und neue Bleche eingeschweisst und noch vieles mehr. Mit grosser Freude hat «Gloria» als erstes Rallye – Auto die MFK im ersten Durchgang bestanden.

Einige Tage später steht «Gloria» auf dem Parkplatz vor dem Spritzwerk Hallauer AG in Wohlenschwil. Nun waren die Lernenden der Hallauer AG in einem Lehrlingsprojekt gefordert, die «Gloria» zu einem auffallenden Rallye – Auto zu lackieren. Das ganze Konzept und Design haben die Lernenden selber erarbeitet. Dabei stand ihnen ihr Lehrmeister Michael Hallauer nur wenig mit Rat und Tat zur Seite.

Am letzten Samstagmorgen konnten wir die fertig lackierte «Gloria» abholen. Uns blieb auf dem Parkplatz gleich die Stimme weg, als wir die auffallend glänzende «Gloria» sahen. «Es ist eine grossartige Leistung, die die Lernenden der Hallauer AG abgegeben haben und ein riesiges Entgegenkommen der Firma Hallauer AG gegenüber dem Team Judo goes Orient. DANKE.

Schlag auf Schlag ging es mit dem frisch lackierten Auto in unsere Oase und anschliessend zur Schreinerei Berger in Boswil um die Dachbox zu montieren. Nach einer konstruktiven Besprechung wurde im Team Hand angelegt und die Dachbox fachmännisch montiert. Somit ist die frischlackierte «Gloria» mit montierter Dachbox an der SCHEGA (Schenkenberger Gewerbeausstellung) in Schinznach Dorf vom 06.09. – 08.09.2019 zu bestaunen. Auf deinen Besuch an der SCHEGA freuen wir uns sehr.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.